Verleihung des Deutschen Buchpreises 2018 am 8. Oktober im Livestream

Ein paar Tage müssen sich die Literaturfans und Medien noch gedulden, doch dann ist es endlich so weit! Am 8. Oktober wird der wichtigste deutsche Literaturpreis verliehen und im Internet und Radio live übertragen.

Nächsten Montag kann man ab 18 Uhr auf der Internetseite www.deutscher-buchpreis.de in den Video-Livestream einschalten. Auch Deutschlandfunk und Deutschlandfunk Kultur übertragen die Preisverleihung am Frankfurter Römer im Rahmen von „Dokumente und Debatten“ im Digitalradio und unter www.deutschlandradio.de/debatten.

Hier nochmal die Shortlist 2018 mit den nominierten Titel für den Deutschen Buchpreis 2018:

▪ María Cecilia Barbetta, „Nachtleuchten“

▪ Maxim Biller, „Sechs Koffer“

▪ Nino Haratischwili, „Die Katze und der General“

▪Inger-Maria Mahlke, „Archipel“

▪ Susanne Röckel, „Der Vogelgott“

▪ Stephan Thome, „Gott der Barbaren“

Eine Antwort hinterlassen